Vorbereitete Papiermasse PATMACHÉ

Paste für Pappmaché zum Modellieren, gebrauchsfertig,, sauber und leicht, die bei Raumtemperatur trocknet. Sie lässt sich leicht kneten und formen.

Nach dem Trocknen kann sie durch Bemalen dekoriert werde oder nach dem Auftragen einer Lackschicht auf der Oberfläche kleine Gegenstände daran befestigen

  • Vorteile der Nutzung
  • Anwendungstechniken
  • Waschtechniken
  • Angaben zu Allergen
  • Gebrauchsfertig. Für den Einsatz ist es nicht notwendig, vorab eine Mischung zu erstellen, noch eine Weile zu warten.
  • Homogene Paste, die genau die richtige Menge an Wasser beinhaltet.
  • Hinterlässt keine Flecken, im Gegensatz zu herkömmlichen Papier-Pappmaché, das beim Bearbeiten durchaus verschmutzt.
  • Nicht verwendete Masse lässt sich in der eigenen Verpackung aufbewahren, um Austrocknen zu vermeiden.
  • Natürliches Trocknen an der Luft (24-48 Stunden). Brennen entfällt.
  • Fühlt sich frisch und angenehm an.
  • Bleibt nicht an den Händen hängen.

Eine leichte Knetmasse, die nach dem Trocknen schwimmt. Sie müssen sie trocknen lassen und danach eine Schicht Lack auftragen, wenn Sie sie ins Wasser setzen möchten, ansonsten zersetzt sich der Ton. Sie lässt sich leicht kneten und formen und kann verwendet werden, um dünne und längliche Formen herzustellen. Damit lassen sich Volumenfiguren durch Abdecken von Formen, wie etwa ein Glas, einen Luftballon oder einen Draht, gestalten. Sie trocknet langsam, deshalb lässt sich das Werkstück bei Bedarf polieren. Zur Verbesserung der Oberflächenbearbeitung und Politur des Werkstücks aus Patmaché-Papiermasse empfehlen wir, einen Finger in Wasser zu tauchen und das Werkstück langsam zu polieren. Dadurch lassen sich auch Teile miteinander verbinden. Nach dem Trocknen sind die angefertigten Objekte sehr widerstandsfähig und lassen sich mit unseren Farben bemalen und dekorieren. Sie können im Ofen trocknen.

  • Sowohl bei eingetrockneten Flecken als auch bei frischen Flecken genügt das Auswaschen mit Wasser, damit die Überreste vollständig entfernt werden.
  • Auch normales Waschen in der Waschmaschine beseitigt die Reste vollständig.
  • Ist der Fleck sehr groß, sollten Sie die größten Überreste vorab entfernen.